Herzlich Willkommen beim Deutschen Betriebssport

Der im Jahr 1954 gegründete Deutsche Betriebssportverband e.V. (DBSV) ist ein wichtiger Teil des gesamten organisierten Sports in der Bundesrepublik Deutschland. Er ist Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V. (DOSB) als Verband mit besonderen Aufgaben (VmbA)und vertritt derzeit rund 260.000 dem Verband gemeldete aktive Sportlerinnen und Sportler, die in den Bereichen Gesundheits-, Freizeit- und Breitensport in rund 90 verschiedenen Sportarten tätig sind. Mitglieder der Landesverbände (LBSV'e) und Direktmitglieder des DBSV können neben den nationalen Wettbewerben an den Weltspielen des Betriebssports der WFCS und den Europäischen Betriebssportspielen der EFCS teilnehmen. Der DBSV ist Mitgliedsverband sowohl in der EFCS (Europäischer Betriebssportverband) als auch in der WFCS (Weltbetriebssportverband).

 

Aktuelle Informationen aus dem Betriebssport